Sonntag, 3. März 2013

1. Patchwork Kurs - Grundlagen

Auch uns hat das Patchwork-Fieber erwischt.

Gestern fand unser 1. Grundlagen Kurs Patchwork statt und alle hatten viel Spaß dabei.

A

Nach aufwendiger Theorie wurden dann die schönen Stoff zerschnitten, 
in Streifen und dann wieder zusammengesetzt.

 guten Freude gibt man auch ein Küsschen *grins*



 ein kleiner Einblick in Sabine´s Nähschatz-Koffer



Ein bischen Stärkung zwischendurch mußte auch sein.


Tonis Farbenspiel

  
Die Mädels waren richtig angestrengt dabei, was auch auch auf den Bilder erkennen kann. 
Ein kleiner Einbild von gestern.
Übringes auch die Sonne hat reingeschaut nach langer Pause.


Sabine hat diese hier ausgesucht.

 Nicht nur den Kurs haben Rexi und Brigitte geleitet, nein sie haben mir auch eine super Anleitungsmappe für Nähfieber erstellt. Mädels Ihr seid 1. Klasse.


Übrings hatte ich am Freitag den 1. März 2013 mit meinem Nähfieber Jubiläum.

6 Jahre Nähfieber 

einfach toll wenn man seinen Traum sich erfüllen kann

vorallem Dank an alle meine Freude die mir die Treue bis heute gehalten haben, mich immer unterstützen wenn Hilfe gebraucht  wird, immer neue Ideen mitbringen, alle Nähkursteilnehmer die jede Woche mit riesigen Elan an Ihren Werken arbeiten und gute Laune haben, meine Fans (ich nenne sie mal so) die so gerne bei mir im Nähfieber zu arbeiten anfangen wollen und vorallem meinen Mann, der mit einkaufen geht, Messen mit mir besucht, 1000 vom km fährt, damit immer neue Ware im Laden ist und meine Launen und Höhen und Tiefen mit mir teil, oft auf meine Gegenwart verzichten muß weil ich im Laden bin. 
Danke danke danke und ich geb mir für die nächste Zeit auch wieder alllllle Mühe es spannend zu machen und immer neue Ware und Ideen für Euch zu haben. 
Eure Gerda

Kommentare:

Jola hat gesagt…

Die kleine Stärkung zwischendurch sieht richtig lecker aus :-)

Wünsche dir noch einen schönen Abend!
Jola
http://kleinefotogeschichten.blogspot.de

Wundernadel hat gesagt…

Sie sind fleißig, wie die Bienen. Und tatsächlich - Patchwork kann süchtig sein ;]

Grüße
Pawel
http://www.wundernadel.at