Mittwoch, 7. Juli 2010

Spitzensalat plus Anleitung Kunterbunt Röcke


oder wie man es nennen will.

Ich hab ein Schnäppchen gemacht und möchte Euch auch etwas weitergeben.

Bei meinen kunterbunten Röcken habe ich damit die Saumkante verziert. Das geht total schnell und schaut einfach toll aus. Aber auch für Kissen, Wäscheklammernbeutel, Puppenkleider, Empirchen, Tunikas und vieles mehr kann sie verwendet werden.


Spitzenmäßiges Schnäppchen

25 Meter weißer Spitzenborte (Batistspitze) Breite 2 - 5 cm

Es gibt immer 5 x 5 m von verschiedenen Spitzenborten gemischt

und das alles für 15,00 € incl. Porto


aber nur hier im Blog bis zur Ladeneröffnung 31.7.2010.


Bitte Mail an guessregen@arcor.de
es kann auch mit Paypal bezahlt werden, ansonsten per Überweisung.

Als Sonderzugabe die Anleitung meiner frei Schnauze kunterbunten Röcke hier im Blog
und weil ich mich immer noch etwas blöde anstelle um hier ein pdf.Format einzustellen , klickt auf das Kleingedruckte , als Bild speichern oder drucken.



Kommentare:

KreativeWelt hat gesagt…

Hallo,
ich finde deine kunterbunten Röcke einfach wunderbar!
Und danke für die Anleitung, hab sie stark vergrößert, aber dann konnt ich sie lesen.

Nimmst du oben zwischen Bund und erstem Steifen auch schon 20 cm mehr Breite zum Kräuseln oder beim ersten Streifen nur wie beim Bund auch die Taillenweite + 10 cm ?!

GvlG Anke

Nähfieber hat gesagt…

ja Anke gleich nach den Bund geht es mit 20 cm mehr weiter. Nur beim Bund sind es 10 cm, damit der Gummi auch etwas Spiel hat.

LG Gerda

KreativeWelt hat gesagt…

Dankeschön, werde ich sicherlich mal versuchen ;)

Herzlichst
Anke