Sonntag, 17. Mai 2009

Er liebt uns


die ganze Woche habe ich gebetet, dass es am Samstag nicht regnet. Überall um Fürth zogen Regenwolken auf und ab und zu hatte es auch ein paar Tropfen geregnet.

Aber in Fürth nicht :-)))

Wir hatten super Wetter und gute Laune den ganzen Tag, so mußte es einfach sein wenn soviele Mädels losziehen und sich neues Material für Ihr Hobby besorgen. Es war eine riesige Auswahl am Holland Stoffmarkt in Fürth und ich denke mal es waren viel mehr Besucher als im Herbst da.

Das "erste Mal" war für mich am eigenen Marktstand zu stehen und war schon seit Tagen aufgeregt, so ab Mittag ging es mir wieder besser und ich konnte schon ganze Sätze sprechen, die man auch versteht. Aussage meines Mannes, der den ganzen Tag als Standbeglücker (so haben wir ihn genannt, weil er uns jeden Wunsch erfüllte, Kaffee, Erdbeeren, Essen gehen, Tastaturmaus besorgen und etc.) tätig war.

Ihn machte es soviel Spaß und er schniedet gleich Zukunftpläne für den Transport zum nächsten Stoffmarkt (waren mit 2 Autos gefahren-zuviel Stoffe) im Herbst, ohne mich zu fragen ob wir überhaupt wieder gehen. Vielen vielen Dank nochmals meinen fleißigen Helferinnen Antonia, Brigitte und Nikole ohne Euch hätte ich es nicht geschafft und hätte wahrscheinlich noch weniger Stunden geschlafen.
Nikole
.
Marktstandbesprechung *grins*
.

Keine Angst ich hatte mich nicht als Marktschreiherin hinreissen lassen !

So um die Mittagszeit trafen sich immer mehr Mädels Brigitte-Ziegelrot, Renate-Mondbresal, Barbara, Sonja, Rexi, Regine-Stichling, Petra-Patsy, Barbara-Erlangen, Barbara-Babsi, Melanie Schn., Renate-Schäflein, Heike-Frau Z, Saskia-Zwergenkleidung, Nicole, Hanne und Barbara, Stoffwurm, Anne-Colabär, Sabine-smunkert, Kattinka, Evi-Elsnadel, Irmgard-Nähirmi, Katja und viel mehr(und wen ich noch vergessen habe nicht böse sein und melden ) aus KUB und der Hobbyschneiderin auf den Markt ein und es wurde richtig Gruppen gebildet. Eingekauft, Kaffee getrunken und es war immer viel Gelächter und es fanden Fachgespräche übers Nähen und Material statt. Denke nicht nur wir haben viele Ideen mit nach Hause genommen, Ihr bestimmt auch !?
Kirsten-LinVins, Renate-Mondbresal, Saskia-Zwergenkleidung und Kids
- hoffe ihr hattet noch viel Spaß im Playmobil-Funpark -

Nachmittags zogen ein paar schwarze Wolken über den Markt, aber als der liebe Gott soviel glückliche Frauen und Emma (die Gummistiefelfrau) sah mußte er leicht grinsen und dachte sich wie damals immer Scarlett O´Hara zu sagen pflegte, verschieben wir es auf morgen.
Auf geht´s heute zum Wiedereinräumen *stöhn*
Schönen Sonntag noch Euch allen, es war ein toller Tag !!!


Kommentare:

Emma hat gesagt…

Liebe Gerda,
es war wirklich super schön an deinem Stand.. und Deine herzliche Art..da hätte ich Stunden ratschen können... dafür hab ich jetzt einen neuen Spitznamen *lach* mal schauen was mir im Herbst so einfällt...ich schau auf jeden Fall immer wieder in den Blog...
viele liebe Grüße
Emma

LinVins hat gesagt…

Hallo Gerda,

das auf dem letzten Bild ganz links bin ich. Schön dich getroffen zu haben. Habe schon einiges von dir bei KuB gesehen und bin über Renate-mondbresal hierher gestolpert.

GLG
Kirsten

PS: Wir hatten ganz viel Spaß im Playmoland.

Nancy hat gesagt…

Gerda, von dir hab ich auch ein Lächeln erhalten! Aber eher inkoknito. Ich hab dich aber sofort erkannt. Im Herbst geb ich mich auch zu erkennen.
GGLG Nancy

Zwergenaufstand hat gesagt…

Hi Gerda,

war echt schön, dass Du das erste Mal mit deinem Stand aufm Stoffmarkt warst und dass alles so gut geklappt hat. Sah doch super aus dein Stand - fand ich. Aber bei so viel Hilfe muss es ja einfach klappen.Ich hoffe Du hast noch ein paar deiner Schätze verkauft.
Freue mich aufn Herbst;-))
Ich fand auch dass diesmal viieeeel mehr los war als letztes Jahr im Herbst.

Gruss und Kuss
Deine Saskia

Bin ja sogar auch auf nem Bild.;-)